Leipzig Monarchenhügel

Sanierungswürdige Bestandsimmobilie mit Charme

Die Villa einer Leipziger Kaufmannsfamilie wurde in den 30er-Jahren auf einem Grundstück von 1.460 m² errichtet. Das Grundstück ist rechteckig geschnitten. Die Villa steht im vorderen Drittel des Grundstücks. Es besteht durchaus die Möglichkeit, auf dem freien Grundstücksteil (Südwest-Ausrichtung) ein weiteres Haus zu errichten bzw. bietet das Grundstück genügend Platz für aktive Kinder oder für großzügige Garten- und Poolgestaltung mit Pavillon.
Die Villa verblieb bis heute in Familienbesitz. Der Erhaltungszustand ist außergewöhnlich und im Originalzustand. Das Objekt ist prädestiniert für Menschen mit Sinn fürs Detail und dem Fingerspitzengefühl, die wunderbare historische Substanz mit der modernen Technik von heute harmonisch zu vereinen.

Objektangaben

Zahlen, Daten, Fakten

Haustyp: Villa
Grundstücksfläche ca.: 1.460,00 m²
Baujahr: 1939
Etagenanzahl: 3
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 1
Gäste-WC: ja
Keller: ja
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Heizungsart: Öl-Heizung
Endenergiebedarf: 299,54 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieeffizenzklasse: H
Provision: provisionsfrei

Die Villa teilt sich wie folgt auf:

  • Keller (Vollunterkellerung)
  • Hochparterre
  • Obergeschoss
  • Dachgeschoss mit Reserven

Der Hauseingang erfolgt seitlich über eine großzügige und überdachte Treppeneinheit.
Von außen, über einen Wirtschaftseingang, und von innen, über den Treppenabgang, gelangt man in die Kellerräume. Vom Hochparterre aus gelangt man über die Küche und eine Steintreppe direkt in den Garten.

Lage

Leipzig Südost
Nahe dem Herzzentrum am Monarchenhügel
Mitten in der Südliche Seenlandschaft
15 Minuten Fußweg zur nächsten Straßenbahn
8 Minuten Autofahrt bis zur Autobahn A 38

Ausstattung

Die Villa wurde mit sehr hochwertigen Materialien errichtet und ausgestattet. Um einige Details zu nennen:

  • Eichenholz Parkett im Fischgrätenmuster
  • Dielenfußböden aus Echtholz
  • originale Innentüren mit originalen Beschlägen
  • Holz-Doppelkastenfenster
  • Innenleuchten im Art-Deko Stil
  • ansprechende Raumhöhen und fast quadratisch geschnittene Räume
  • diebessichere Holzrollläden der Manufaktur „Hans Honold“ aus Plagwitz
  • Haussockel und Fenstereinfassungen aus gebrannten Ziegeln

Sonstiges

Das Gebäude ist an das öffentliche Wasser- und Abwassernetz angeschlossen.

Immobilie

Anfragen

Senden Sie uns Ihre Immobilienanfrage für eines unserer exklusiven Objekte.

Meeting

Vereinbaren

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin zur Besichtigung, für Finanzierungsfragen oder für ein in-Depth-Gespräch über Ihre Immobilienwünsche.

Meeting

Vereinbaren

Wo soll das Treffen stattfinden?Büro Kaden-ImmobilienAndere
Bitte kontaktieren Sie mich per:EmailTelefonkeine Angabe
1

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert*

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden!
Nach dem Absenden ihrer Anfrage erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von uns.

Immobilie

Anfragen

Bitte kontaktieren Sie mich per:EmailTelefonkeine Angabe
1

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert*

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden!
Nach dem Absenden ihrer Anfrage erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von uns.